skip to content

Digital aufgeLaden - Das digitale Förderprogramm für den Einzelhandel

Stellen Sie sich im Bereich Digitalisierung Ihres Geschäfts breiter auf! Möglich macht es das Förderprogramm „Digital aufgeLaden“ des Landes Niedersachsen. Als speziell für den Einzelhandel eingerichtete Förderung unterstützen wir Sie und Ihr Geschäft als autorisierte Beratungsagentur in den Bereichen Suchmaschinenoptimierung, Suchmaschinenmarketing & Online Marketing. Im Vordergrund stehen Sie und Ihre individuellen Bedürfnisse! Keine standardisierten Beratungsangebote! 

 

Digitale Fördersumme bis 2.500 € sichern


Das Land Niedersachsen unterstützt Sie und Ihr stationäres Geschäft mit bis zu 2.500 € pro Förderung. Nach Erhalt der Beratungsleistung bekommen Sie eine Rechnung von bis zu 2.500 € von der Sie nur die Mehrwertsteuer zahlen müssen. Die bürokratische Abwicklung des Projektes übernehmen wir für Sie als Beratungsagentur! 

 

Welche Voraussetzungen muss ich als Unternehmen für eine Förderung erfüllen?


Die Förderung durch das Programm Digital aufgeLaden zielt im speziellen auf den Einzelhandel ab. Als niedersächsische Initiative ist es Voraussetzung, dass Ihr Unternehmen mindestens ein stationäres Einzelhandelsgeschäft führt und Ihr Sitz in Niedersachsen liegen muss. Genauer definiert bedeutet dies für Sie, dass:
- Ihr Geschäft vor dem 01.03.2020 gegründet worden sein muss.
- Sie stationär in Niedersachsen tätig sein müssen und Ihren Sitz dort haben.
- Sie ein Endkundengeschäft führen. Der Verkauf von Waren liegt im Vordergrund, weshalb Dienstleistungsgeschäfte wie beispielsweise Friseure und Fitnessstudios nicht förderberechtigt sind. 

 

Wie läuft eine potenzielle Förderung ab?


Das Förderprogramm Digital aufgeLaden lässt sich in verschiedene Phasen einteilen. In allen Abschnitten stehen wir Ihnen als Beratungsagentur eng zur Seite. Sie müssen keinen Schritt ohne unsere Expertise durchführen. Im Detail kann eine Beratung von uns wie folgt ablaufen:

 

1. Antragsphase


Mit uns haben Sie Ihre autorisierte Beratungsagentur gefunden. Ab diesem Zeitpunkt unterstützen wir Sie für das komplette Projekt. Gemeinsam schließen wir einen Beratungsvertrag ab. Im Anschluss stellen wir für Sie den Antrag auf die Bewilligung der Förderung einer Digitalisierungsberatung bei der NBank. Nach einer positiven Rückmeldung seitens der NBank sind Sie und Ihr Geschäft Förderberechtigt.

 

2. Beratungsphase:


Auf Basis Ihrer Bedürfnisse und Optimierungsschwerpunkte erstellen wir für Sie eine Ist-Analyse ihres digitalen Standpunktes. Anhand der Daten erarbeiten wir eine Potenzialanalyse mit ableitenden Handlungsempfehlungen um Ihrem Geschäft den nötigen Schub zu verpassen. Als Beratungsagentur haben wir uns auf die Bereiche Online-Marketing und vorrangig Suchmaschinenoptimierung und Suchmaschinenmarketing (Google, Bing etc.) spezialisiert. Inzwischen weisen wir mehr als 9 Jahre Expertise in diesen und weiteren Bereichen auf. 
Im Anschluss an das Projekt erhalten Sie von uns einen individuellen Beratungsbericht über alle vorher ausgearbeiteten Analysen und Maßnahmen. Damit erhalten Sie allen nötigen Informationen um die Digitalisierung Ihres Geschäfts einen großen Schritt voran zu bringen!

 

3. Abwicklungsphase:


Im Anschluss an die Beratung durch uns, wird das Projekt abschließend abgewickelt. Je nach bewilligter Fördersumme erhalten Sie eine Rechnung von bis zu 2.500 € von denen Sie lediglich die Mehrwertsteuer zahlen müssen. Wir kümmern uns letztlich für Sie darum, dass Sie einen Schlussbescheid von der NBank erhalten und die Zahlung der Förderung abgegolten wird. Im Gegenzug stellen Sie uns als Beratungsagentur einen Verwendungsnachweis aus, dass die Beratungsleistung vollzogen worden ist.

 

Mit dem Förderprogramm „Digital aufgeLaden“ des Landes Niedersachsen können Sie effektiv die Digitalisierung Ihres Geschäftes vorantreiben. Mit einer individuellen Beratung, die auf Ihre Bedürfnisse angepasst ist, verschwenden Sie keine Zeit und Ressourcen auf Ihrem Weg. Bitte beachten Sie, dass die Förderung nur die Beratungsleistungen und Reisekosten der Berater*innen abdeckt. Die Umsetzung der Maßnahmen wird nicht das Programm gefördert.
 

Digital aufgeLaden - Das digitale Förderprogramm für den Einzelhandel

Stellen Sie sich im Bereich Digitalisierung Ihres Geschäfts breiter auf! Möglich macht es das Förderprogramm „Digital aufgeLaden“ des Landes Niedersachsen. Als speziell für den Einzelhandel eingerichtete Förderung unterstützen wir Sie und Ihr Geschäft als autorisierte Beratungsagentur in den Bereichen Suchmaschinenoptimierung, Suchmaschinenmarketing & Online Marketing. Im Vordergrund stehen Sie und Ihre individuellen Bedürfnisse! Keine standardisierten Beratungsangebote! 

 

Digitale Fördersumme bis 2.500 € sichern


Das Land Niedersachsen unterstützt Sie und Ihr stationäres Geschäft mit bis zu 2.500 € pro Förderung. Nach Erhalt der Beratungsleistung bekommen Sie eine Rechnung von bis zu 2.500 € von der Sie nur die Mehrwertsteuer zahlen müssen. Die bürokratische Abwicklung des Projektes übernehmen wir für Sie als Beratungsagentur! 

 

Welche Voraussetzungen muss ich als Unternehmen für eine Förderung erfüllen?


Die Förderung durch das Programm Digital aufgeLaden zielt im speziellen auf den Einzelhandel ab. Als niedersächsische Initiative ist es Voraussetzung, dass Ihr Unternehmen mindestens ein stationäres Einzelhandelsgeschäft führt und Ihr Sitz in Niedersachsen liegen muss. Genauer definiert bedeutet dies für Sie, dass:
- Ihr Geschäft vor dem 01.03.2020 gegründet worden sein muss.
- Sie stationär in Niedersachsen tätig sein müssen und Ihren Sitz dort haben.
- Sie ein Endkundengeschäft führen. Der Verkauf von Waren liegt im Vordergrund, weshalb Dienstleistungsgeschäfte wie beispielsweise Friseure und Fitnessstudios nicht förderberechtigt sind. 

 

Wie läuft eine potenzielle Förderung ab?


Das Förderprogramm Digital aufgeLaden lässt sich in verschiedene Phasen einteilen. In allen Abschnitten stehen wir Ihnen als Beratungsagentur eng zur Seite. Sie müssen keinen Schritt ohne unsere Expertise durchführen. Im Detail kann eine Beratung von uns wie folgt ablaufen:

 

1. Antragsphase


Mit uns haben Sie Ihre autorisierte Beratungsagentur gefunden. Ab diesem Zeitpunkt unterstützen wir Sie für das komplette Projekt. Gemeinsam schließen wir einen Beratungsvertrag ab. Im Anschluss stellen wir für Sie den Antrag auf die Bewilligung der Förderung einer Digitalisierungsberatung bei der NBank. Nach einer positiven Rückmeldung seitens der NBank sind Sie und Ihr Geschäft Förderberechtigt.

 

2. Beratungsphase:


Auf Basis Ihrer Bedürfnisse und Optimierungsschwerpunkte erstellen wir für Sie eine Ist-Analyse ihres digitalen Standpunktes. Anhand der Daten erarbeiten wir eine Potenzialanalyse mit ableitenden Handlungsempfehlungen um Ihrem Geschäft den nötigen Schub zu verpassen. Als Beratungsagentur haben wir uns auf die Bereiche Online-Marketing und vorrangig Suchmaschinenoptimierung und Suchmaschinenmarketing (Google, Bing etc.) spezialisiert. Inzwischen weisen wir mehr als 9 Jahre Expertise in diesen und weiteren Bereichen auf. 
Im Anschluss an das Projekt erhalten Sie von uns einen individuellen Beratungsbericht über alle vorher ausgearbeiteten Analysen und Maßnahmen. Damit erhalten Sie allen nötigen Informationen um die Digitalisierung Ihres Geschäfts einen großen Schritt voran zu bringen!

 

3. Abwicklungsphase:


Im Anschluss an die Beratung durch uns, wird das Projekt abschließend abgewickelt. Je nach bewilligter Fördersumme erhalten Sie eine Rechnung von bis zu 2.500 € von denen Sie lediglich die Mehrwertsteuer zahlen müssen. Wir kümmern uns letztlich für Sie darum, dass Sie einen Schlussbescheid von der NBank erhalten und die Zahlung der Förderung abgegolten wird. Im Gegenzug stellen Sie uns als Beratungsagentur einen Verwendungsnachweis aus, dass die Beratungsleistung vollzogen worden ist.

 

Mit dem Förderprogramm „Digital aufgeLaden“ des Landes Niedersachsen können Sie effektiv die Digitalisierung Ihres Geschäftes vorantreiben. Mit einer individuellen Beratung, die auf Ihre Bedürfnisse angepasst ist, verschwenden Sie keine Zeit und Ressourcen auf Ihrem Weg. Bitte beachten Sie, dass die Förderung nur die Beratungsleistungen und Reisekosten der Berater*innen abdeckt. Die Umsetzung der Maßnahmen wird nicht das Programm gefördert.
 

Bei Fragen zu "Digital aufgeLaden"

  Tel. 05422 7048774